Projekte am SRZ

Jeder Schüler am SRZ fertigt im Laufe eines Schuljahres eine Projektarbeit an. Für die meisten Schüler entsteht die Jahresarbeit im Rahmen des Kurses und hat ein Thema, das der Schüler selbst auswählt. Am Anfang steht das Finden eines geeigneten Themas und die Erstellung eines Pflichtenheftes. In der Arbeitsphase entsteht neben dem Projekt natürlich auch eine Dokumentation und am Ende des Schuljahres muss das Ganze verteidigt werden.

Ausgewählte Schüler erstellen in enger Zusammenarbeit mit einer unserer Partnerfirmen spezielle Firmenprojekte. Die Themen und Inhalte dieser Projekte werden am Firmentag vorgestellt und die Schüler können sich für eines dieser Themen bewerben. Verteidigt werden diese Projekte meistens direkt in der Partnerfirma.

Wie plane ich eine Jahresarbeit?

Eine Jahresarbeit will gut überlegt und geplant sein. Sie wird in drei Phasen eingeteilt: 

Die Ideenphase in der du dir überlegst welches Thema deine Arbeit haben soll und ob es geeignet ist. 

Die Planungsphase in der du dir Teilziele und Zwischentermine setzt. Und die letzte Phase: 

Die Umsetzungsphase in der du deinen Terminplan einhältst und Ziele Realität werden lässt.

Jahresarbeiten

Die meisten Schüler suchen sich selbst ein Thema für die Jahresarbeit und bearbeiten es selbstständig. 

Eine Auswahl besonders erfolgreicher Jahresarbeiten ist hier zu finden.

Firmenprojekte

Vor allem für Schüler der Kurse Informatik 2, 3 und 4, des Elektronikkurses 3 und ausgewählter Sonderkurse besteht die Möglichkeit, an einem Firmenprojekt zu arbeiten. Dabei wird das Thema von der Partnerfirma vorgegeben und betreut, die Arbeit findet zum Teil in der Firma statt und auch die Verteidigung erfolgt häufig dort. Für die Schüler bedeutet das eine besondere Herausforderung, auch deshalb, weil meist ein Team an einer gemeinsamen Aufgabe arbeitet.

Firmentag

Jeweils in der 2. Schulwoche nach den Oktoberferien veranstaltet das SRZ seinen jährlichen Firmentag. Ab 16 Uhr stellen Vertreter unserer Partnerfirmen ihre Projektthemen vor. Anschließend bewerben sich die Schüler für diese Firmenprojekte.

Besondere Lernleistung

Für SRZ-Schüler ist es möglich, dass Arbeiten, die als Facharbeiten oder Besondere Lernleistungen in der Schule angefertigt werden müssen, im SRZ betreut werden können. Dazu können sowohl Jahresarbeiten des SRZ als auch Firmenprojekte eingereicht werden. 

Bewertung

Im Laufe eines Schuljahres fertigt jeder Schüler am SRZ im praktischen Teil seines Jahreskurses eine Projektarbeit an. Zu der Jahresarbeit gehört ein Pflichtenheft, eine Dokumentation und die öffentliche Verteidigung der Arbeit. Alle Bestandteile gehen anteilig in die Benotung ein.